Einen Rechtsanwalt bzw. eine Rechtsanwältin als Referent_in für die Studien- und Berufsorientierung


… zur Durchführung von Workshops zur Berufs- und Studienorientierung an Berliner Gymnasien und Oberschulen. Die Durchführung erfolgt im Rahmen des Programms der Berliner vertieften Berufsorientierung (BVBO).

Zum Aufgabenfeld gehören

  • Durchführung von Workshops zur Vorbereitung und Begleitung des Übergangs Schule-Beruf bzw. Schule-Studium
  • Durchführung von Workshops zu arbeits- und vertragsrechtlichen Fragen des Praktikums und der Ausbildung sowie ggf. Einzelberatung von Schüler/innen
  • Unterstützung der Schülerinnen und Schüler bei der Erstellung von Bewerberportfolios und Motivationsschreiben
  • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche, Bewerbungs- und Auswahlverfahren (Praktikum, Ausbildung, Studium)

Durchführungsort ist Berlin.

 

Anforderungen

  • Juristisches Staatsexamen
  • Strukturierte und systematische Arbeitsweise
  • Erfahrungen in pädagogischer Gruppenarbeit
  • Selbstständige Arbeitsweise im Rahmen projektübergreifender Teamarbeit

Honorar

Die Vergütung erfolgt auf Honorarbasis zu einem Stundensatz von 35 Euro pro durchgeführter Stunde für Workshops. In dem Honoararsatz sind Vor- und Nachbereitungszeiten enthalten.

 

Bewerbungen

Wenn Sie sich für die Mitarbeit als Teamer_in oder als Referent_in für das Rechtsgebiet interessieren und die Voraussetzungen erfüllen, schicken Sie bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen an:

ibbw-consult gGmbH
Büro Berlin
Hobrechtstr. 18
12047 Berlin

bzw. per E-Mail:
berlin@ibbw-consult.de