Wissenschaftliche Begleitung: Integrierte Sprachförderung

Wissenschaftliche Begleitung und Beratung:
„Integrierte Sprachförderung in Berufsvorbereitung und Ausbildung” (SPAS)

SPAS ist ein Projekt der Gesellschaft für berufsbildende Maßnahmen e. V. (GFBM) und des Sven Walter Instituts an Oberstufenzentren in Berlin im Auftrag der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft.

Im Rahmen des SPAS-Projekts werden Sprachfördermodule entwickelt, die mit konkreten Unterrichtsprojekten, Qualifizierungsbausteinen und Lernfeldern verknüpft sind. Weiterhin wurde das Sprachstandsfeststellungsverfahren Texteasy entwickelt und erprobt. Mit auf die Zielgruppe abgestimmten Tests können fundierte Aussagen über den Sprachstand und zur Förderplanung gemacht werden.

Nach der Entwicklung der Verfahren und Module, steht seit 2008 der Transfer und die Implementierung an den Schulen im Vordergrund. Hierfür wurden Sprachbeauftragte ausgebildet und in ihrer Arbeit durch Fortbildungs- und Beratungsangebote unterstützt.

 

Wissenschaftliche Begleitung

Das Institut für berufliche Bildung und Weiterbildung e.V. begleitete das Projekt beratend und evaluierend. Das Hauptaugenmerk der Begleitung liegt auf den sozialintegrativen Zielen des Projektes, auf Fragen der Akzeptanz, des Transfers und der Nachhaltigkeit.

Standardisierte Fragebogen für die beteiligten Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrkräfte und qualitative Interviews mit drei unterschiedlichen ExpertInnengruppen und Akteuren des Projekts waren neben der Erkundung von erstellten Materialien und der Internetplattform zu SPAS Mittel zur Erlangung von Informationen.

 

Beratung und Fortbildung

ibbw-consult unterstützt das Projekt durch Fortbildungen zu den Themen

  • Schulcurriculumsentwicklung
  • Evaluation
  • Schulinterne Fortbildung
  • Kollegiale Beratung an Schulen

sowie durch die unterstütztende Beratung der Sprachbeauftragten und von Schulteams, die das Konzept der integrierten Sprachförderung an ihren Schulen etablieren möchten.

 

Kurzfassung des Evaluationsberichts

Bericht der wissenschaftlichen Begleitung zum Projekt “Integrierte Sprachförderung in Berufsvorbereitung und Ausbildung” (SPAS).

Angebot anfragen