Seite wählen

Liebe Geschäftspartner*innen, Auftraggeber*innen, Wegbegleiter*innen und Kooperationspartner*innen, liebe Kund*innen und Bildungsinteressierte,

nach 33 Jahren erfolgreicher Bildungsarbeit müssen wir Ihnen schweren Herzens mitteilen, dass unser Institut den Betrieb zum 30. Juni 2024 einstellen wird. Aufgrund der anhaltenden wirtschaftlichen Lage und den damit verbundenen Herausforderungen sahen wir uns gezwungen, im März 2024 Insolvenz anzumelden. Nach sorgfältiger Prüfung in den letzten Wochen haben wir leider auch für die Zeit nach Abschluss des Insolvenzverfahrens keine positive Fortführungsprognose.

In den mehr als drei Jahrzehnten, in denen ibbw-consult als Bildungsinstitut aktiv war, war es uns eine große Freude und Ehre, mit Ihnen zusammenzuarbeiten und gemeinsam Bildungsarbeit zu gestalten, Projekte zu verwirklichen und zur persönlichen Entwicklung vieler Menschen beizutragen. Wir blicken stolz auf zahlreiche erfolgreiche Projekte, Veranstaltungen, Qualifizierungen und Partnerschaften zurück, die ohne Ihre Unterstützung und das gegenseitige Vertrauen nicht möglich gewesen wären.

Wir möchten uns bei Ihnen allen herzlich bedanken:

Geschäftspartner*innen: Vielen Dank für Ihre Loyalität und die stets vertrauensvolle Zusammenarbeit. Sie haben uns ermöglicht, Ihre und unsere Visionen zu verwirklichen und innovative Bildungsprojekte umzusetzen.

Auftraggeber*innen: Ihr Vertrauen in unsere Expertise und unser Engagement hat uns immer wieder angespornt, unser Bestes zu geben. Vielen Dank für Ihre Unterstützung und die zahlreichen Projekte, die wir gemeinsam realisieren durften.

Kooperationspartner*innen: Ihre Kooperation und Ihr Engagement haben unsere Arbeit bereichert und zu zahlreichen erfolgreichen Initiativen beigetragen. Ohne Sie wären viele unserer Erfolge nicht denkbar gewesen.

Kund*innen: Vielen Dank für Ihr Vertrauen und Ihre Treue. Sie haben uns immer wieder motiviert, unsere Dienstleistungen stetig zu verbessern und uns neuen Herausforderungen zu stellen.

Die Entscheidung zur Insolvenz fiel uns nicht leicht, doch sie ist leider unumgänglich gewesen. Wir sind stolz auf das, was wir gemeinsam erreicht haben, und hoffen, dass die Spuren, die wir in der Bildungslandschaft hinterlassen haben, weiterhin sichtbar bleiben.

Ein besonderer Dank und unserer aller Hochachtung gilt unserem ehemaligen Geschäftsführer Tilman Zschiesche, der das Institut aufgebaut und über Jahrzehnte hinweg am Laufen gehalten hat. Seine Vision und sein Engagement haben das Institut geprägt und maßgeblich zu seinem Erfolg beigetragen.

Auch unseren Mitarbeiter*innen möchten wir unseren Dank aussprechen. Sie haben engagiert und loyal die Säulen des Instituts getragen und das Institut all die Jahre mit ihrer Expertise und erfolgreichen Arbeit ausgemacht.

Bis zum 30. Juni 2024 werden wir weiterhin unser Bestes geben, um laufende Projekte erfolgreich und ordnungsgemäß abzuschließen und einen geordneten Übergang zu gewährleisten. Und bis zu diesem Datum sind wir noch persönlich erreichbar. Melden Sie sich gern, wenn Sie Fragen haben oder uns noch einen Gruß zukommen lassen möchten. Sie erreichen uns über den persönlichen bekannten Kontakt oder über: info@ibbw-consult.de.

Nochmals herzlichen Dank für Ihre jahrelange Unterstützung und das entgegengebrachte Vertrauen. Wir wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute und hoffen, dass sich unsere Wege vielleicht eines Tages wieder kreuzen.

Mit besten Grüßen

Ines Heidsieck und Wolfgang Muhs
Geschäftsführung